Lieferantenmanagement mit HENRICHSEN4s

Lieferantenstrategien zentral entwickeln und überwachen

Jetzt Kontakt aufnehmen

Pflegen Sie Ihre Lieferantenbeziehung mit wenigen Klicks.

Multi-Vendor-Strategien erfordern effizientes Management 

In den letzten Jahren sind die Lieferketten weltweit in Bewegung geraten. Um die Auswirkungen abzufedern, transformieren viele Firmen ihren Lieferantenmanagementprozess wieder zu einer Multi-Vendor-Strategie. Diese wirkt sich positiv auf das Risikomanagement aus, bringt für den Einkauf allerdings auch einen erhöhten Koordinierungs- und Planungsaufwand mit sich. Ohne ein digitales Lieferantenmanagementsystem fehlen häufig schlichtweg die Kapazitäten für eine zeitintensive Lieferantenauswahl und ein umfassendes Lieferanten Onboarding. Gleichzeitig dürfen die Lieferantenkommunikation und die Lieferantenentwicklung, sowie die Kontrolle der bestehenden Lieferanten nicht vernachlässigt werden. 

Das Lieferantenmanagementportfolio der HENRICHSEN4s bietet Ihnen Lösungen aus einer Hand für Lieferanten Onboarding, -kommunikation, -steuerung und -bewertung. Diese unterstützen nicht nur im normalen Tagesgeschäft, wie etwa durch ein schnelles und transparentes Bearbeiten von Lieferantenneuaufnahmen, sondern decken auch Nebentätigkeiten des Lieferantenmanagementprozesses ab, wie Initialbewerbungen oder die Interaktion mit Ersatz- und Zusatzlieferanten. Und das unabhängig davon, ob der jeweilige Lieferant SAP® im Einsatz hat oder nicht. Durch den Einsatz des HENRICHSEN4s P2P Hub und der HENRICHSEN4s KPI Liefertreuebewertungs-App gewinnt die Einkaufsabteilung Zeit für strategische Entscheidungen, wird die Lieferantenstammdatenpflege verbessert und die Verwaltung von Lieferantenbeziehungen vereinfacht.

Vorteile der Prozess- und Dokumentensteuerung mit HENRICHSEN4s Lösungen

Gesammelte operative und strategische Kennzahlen

erleichtern das Tagesgeschäft

Einfaches Lieferanten Onboarding

durch standardisierte Abläufe

Zeitsparendes Lieferanten Controlling

aus einer App heraus

Arbeitsaufwand einsparen

durch möglichst umfassende Automatisierung

Lieferantenmanagement - FAQ

Häufig gestellte Fragen

In unseren Beratungsgesprächen beschäftigen Unternehmen sehr häufig ähnliche Fragestellungen. Wir haben für Sie die wichtigsten Antworten darauf zusammengefasst.


Wie werden personenbezogenen Daten durch die Lieferantenmanagement Lösungen geschützt?

Alle personenbezogenen Daten werden nach dem aktuellen Stand der Technik verschlüsselt abgelegt. Bei der Nutzung von Cloud-Diensten wird darauf geachtet, dass sich die entsprechenden Server alle im Wirkungsbereich der europäischen Datenschutzverordnung (GDPR bzw. DSGVO) befinden.



In welchen Sprachen liegt die Oberfläche der Lösungen vor?

Die Auslieferung erfolgt im Standard in Deutsch und Englisch. Außerdem kann der HENRICHSEN4s P2P Hub grundsätzlich die eingestellte Browsersprache erkennen. Weitergehende Anpassungen können gerne auf Anfrage abgeklärt werden. 



Brauche ich für die HENRICHSEN4s KPI Liefertreuebewertungs-App andere Lösungen aus dem Hause HENRICHSEN4s?

Nein. Die HENRICHSEN4s KPI Liefertreuebewertungs-App ist unabhängig vom restlichen Portfolio.



Handelt es sich beim HENRICHSEN4s P2P Hub um eine App (iOS/Android)?

Nein. Es handelt sich, anders als bei der HENRICHSEN4s KPI Lieferantenbewertungs-App, um eine Browser Anwendung. Allerdings mit einer responsiven Oberfläche und entsprechend auf einem Tablet bedienbar.


HENRICHSEN4s GmbH & Co. KG Geschäftsführerin Beate Kirwa

„Der HENRICHSEN4s Mehrwert“

  • Wir teilen unsere Know-How im Changemanagement mit Ihnen!
  • Profitieren Sie von unserer Praxiserfahrung im Bereich Einkauf!
  • Unsere erprobten Lösungen werden ständig weiter entwickelt!
Mehr über unsere Kompetenzen
Treten Sie mit uns in Kontakt!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Das Thema Lieferantenmanagement beschäftigt Sie im Unternehmen? Dann sprechen Sie jetzt mit einem unserer Experten!

 

Kerstin Hahn

Senior Business Developer LoB Einkauf & Logistik

Jetzt kontaktieren
Foto von Kerstin Hahn von HENRICHSEN4s GmbH & Co. KG