Foto von Andrea Ammelung-Hildebrand von HENRICHSEN4s GmbH & Co. KG
Ihr Digitalisierungsvorhaben in professionellen Händen

IPMA zertifiziertes Projektmanagement

Jetzt Kontakt aufnehmen

Digitale Transformationsinitiativen können Unternehmen einschneidend verändern - wenn sie von Anfang an richtig durchgeführt werden. 

Es gibt allerdings Stolpersteine bei diesen Projekten, die es zu vermeiden gilt. Unterschiedliche Studien der vergangenen Jahre zeigen auf, dass eine Vielzahl von IT-Projekten scheitern oder nur teilweise erfolgreich abgeschlossen werden. 

Unserer Erfahrung nach müssen gerade IT- Projekte von Anfang an auf eine professionelle Basis gestellt werden. Wir möchten Ihre Mitarbeiter für unsere Projekte begeistern und gehen auch mit anfänglichen Bedenken souverän um. Wir setzen dabei auf IPMA zertifizierte Projektleitungen, die im Zuge ihrer Zertifizierung einen Werkzeugkoffer an Methoden erlernen, die Sie im Projektalltag weiterbringen.

Bei HENRICHSEN4s sind Projekte nicht nur reine Softwareprojekte, sondern Organisationsprojekte. Mit der langjährigen Erfahrung leisten die Experten wertvolle Unterstützung im Bereich des organisatorischen Changemanagements, Risikomanagement und Projektmarketings. Sie unterstützen unsere Kunden bei der Weiterentwicklung ihrer Organisation, um sie fit für die Zukunft zu machen. 

Foto von Bettina Vogl von HENRICHSEN4s GmbH & Co. KG

"Ein professionelles Projekt- und Changemanagement ist erfolgskritisch, um die Akzeptanz der Nutzer sicherzustellen. Die beste Software-Lösung bringt nichts, wenn die Menschen sie nicht benutzen wollen! Wir befähigen Ihre Teams!"

Bettina Vogl

Head of Project Management

Die Vorteile professionellen Projektmanagements

klare Projektorganisation

 inklusive Lenkungsausschuss mit Managementeinbindung

Professionelles Change Request Verfahren

Änderungsanforderungen bewertet, entschieden und kommuniziert

Gemeinsame digitale Arbeitsplattform

ermöglicht Transparenz zu jedem Zeitpunkt über alle Themen hinweg

Single Point of Contact

durch Projektleiter und klare Rollenverteilung

Transparente Leistungen

als Basis für Teilabnahmen

Max-Planck-Gesellschaft

Erfahrungsbericht Brigitte Deißenböck, Leiterin SAP® Anforderungsmanagement Finanzwesen

"HENRICHSEN4s hatte uns versprochen, dass wir ein festes Projektteam für unser Vorhaben bekommen und die Leute nicht permanent ausgetauscht werden - und genau dieses Versprechen haben sie gehalten."

Unsere Projektmanagement Methoden

Das Wasserfallmodell

Wir verwenden das klassische Wasserfallmodell bei nationalen oder internationalen Roll Outs oder Einführungs- und Ablöseprojekten in der digitalen Eingangsrechnungsverarbeitung. Diese Methode ermöglicht uns eine phasenbezogene Vorgehensweise und Transparenz im Projekt

Agiles Projektmanagement - Scrum

Foto von HENRICHSEN4s Mitarbeitern

Scrum ist als Methode besonders dann geeignet, wenn wir Sie z.B. als Pilotkunde für ein Early Adopter Produkt begeistern konnten oder wenn Ihre Anforderungen nicht von Anfang an vollständig definiert werden können, da es sich um ein sehr komplexes Projekt handelt.  

So können wir den Umfang durch die iterative und inkrementelle Natur von Scrum gemeinsam schrittweise entwickeln und anpassen. 

Die Entscheidung für Scrum als Projektmethode sollte immer auf der Basis einer detaillierten Analyse der Projektspezifikationen und – anforderungen getroffen werden. Daher bieten wir auch hier als Einstieg zunächst immer einen Workshop an, um herauszufinden, mit welchen Inhalten wir idealerweise starten sollten.

Vorteile von agilem Projektmanagement

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

durch kurze Entwicklungszyklen

Regelmäßiges Kunden Feedback

um sicherzustellen, dass das Endprodukt Ihren Anforderungen entspricht

Schneller Mehrwert

da das Projektteam bereits in frühen Phasen des Projekts funktionsfähige Teilbereiche der Lösung zur Verfügung stellt

Proof of Concept

als Meilenstein, an dem die prinzipielle und erfolgreiche Durchführbarkeit eines Projekts belegt ist

Kontinuierliche Qualitätssicherung

durch die regelmäßige Durchführung von Sprints

Flexibilität durch digitale Projektabwicklung

BÖWE Systec GmbH

Erfahrungsbericht Ulrike Gangl, Financial Controller

“Während der gesamten Zeit hat ein regelmäßiger Austausch stattgefunden, es waren immer Ansprechpartner verfügbar, sodass es zu keinen zeitlichen Verzögerungen gekommen ist. Selbst die Schulungen haben digital super geklappt, obwohl ich hier anfangs etwas skeptisch war.”

Warum wir Fans von Projektmanagement gemäß IPMA sind?

  • Strukturierte Projektplanung, klar definierte Projektziele, abgegrenzter Projektumfang und realistische Zeitpläne 
  • Effiziente Ressourcenverwaltung 
  • IPMA zertifizierte Projektleiter sind darin geschult, potenzielle Risiken zu identifizieren, zu analysieren und geeignete Maßnahmen zur Risikominderung zu ergreifen. 
  • Effektive Kommunikation innerhalb des Projektteams und allen Stakeholdern über Projektstatus, Änderungen und wichtige Entscheidungen
  • Qualitätskontrolle
  • Anforderungen der Stakeholder werden durch das gesamte Projekt hindurch berücksichtigt 
  • Erfolgreiche Projektabnahme 
  • HENRICHSEN4s Projekte folgen den Zielen des magischen Dreiecks - Termin/ Qualität/ Budget - ergänzt um die Zufriedenheit aller am Projekt Beteiligten
Treten Sie mit uns in Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben Fragen zu unserem Projektmanagement? Unser Team hilft Ihnen gerne weiter!

Jetzt kontaktieren